AKTUELL

TANZSTUDIO

KLASSISCHES BALLETT

FLAMENCO

MODERN DANCE

K-POP/HIP HOP

ZUMBA

GYMNASTIK/YOGA

SHOWS/EVENTS

WORKSHOPS

GALERIE

kpop    
     

HIP HOP (ab 13 Jahre)

Beim Tanzen gilt für den Hip Hopper vorrangig, seinen "eigenen Style" zu finden, Musik mit eigenen Bewegungsideen auszufüllen und tänzerische Akzente zu setzen, durch z.B. sog. Pops, Wellenbewegungen, Differenzieren von langsamen, weichen und schnellen oder harten Bewegungen. In manchen Choreographien findet man Anteile aus Electric Boogie und gelegentlich Breakdance. Neugierig geworden? Schaut mal vorbei!


  sascha